Neues vom Hof  

Schule am Bauernhof

im Frühjahr 2017 haben uns 2 Klassen der Volksschule Purgstall und die zweite Klasse aus Lunz besucht.
Die Kinder waren von den Tieren begeistert und haben an dem Hofleben und der
Herstellung der Schulmilchprodukte mit großer Begeisterung teilgenommen.

Eine gute Jause mit eigenen Produkten war der krönende Abschluß.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Besucher.

   

Meistgelesen  

   

Wetter am Hof  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucher  

Austria 86,8% Österreich
United States 8,5% USA

Total:

34

Länder
018230
Heute: 19
Gestern: 26
Diese Woche: 70
Letzte Woche: 109
Dieser Monat: 252
Letzter Monat: 326
   

Hier finden Sie Information zu unserem aus drei Generationen bestehenden Bauernhof „Zehnbach“ und unseren Produkten. Wir sind ein Familienbetrieb, der auf bewährte, regionale, artgerechte Tierhaltung und modernste wie nachhaltige Herstellung setzt. Unsere Produkte werden täglich frisch produziert und an ca. 36 Kindergärten und Schulen geliefert – Stets frisch: Heute gemolken und morgen geliefert.  

 

Hans und Poldi: Hans hat 1985 den landwirtschaftlichen Meister absolviert. Er ist zuständig für das tägliche Liefern der Schulmilch an die Kindergärten und Schulen sowie für die Ferkelproduktion. Poldi hat die Produktion der Schulmilch über und liefert ebenfalls die frische Milch sowohl an die Kinder, als auch an Haushalte.

Maria und Hannes: Absolvent des Francisco Josephinum im Jahr 2002 in Fachrichtung Milchwirtschaft und Lebensmitteltechnologie. Er hat 2008 Maria geheiratet. Hannes ist zuständig für das Wohl der Kühe, Maria hat den Haushalt über, bäckt das frische Brot (Konditor- und Bäckerlehre) und beide helfen in der Direktvermarktung mit.
Sie haben vier Kinder:



Ramona,Severin,Elias und Alexander

 


Wir bewirtschaften gemeinsam 50 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, die aufgeteilt ist in 25 ha Ackerfläche (davon sind 6 ha besonders für den Naturschutz wertvolle Flächen) und 25 ha Wiesen.
Wir melken täglich zwei Mal unsere 40 Milchkühe (je zur Hälfte Fleckvieh und Holstein Frisian).
Ein Teil von unserer gewonnenen Milch wird zur Schulmilch und zu wertvollen Milchprodukten verarbeitet, die an Schulen, Kindergärten und Haushalte geliefert werden. Den Rest liefern wir an die Molkerei Berglandmilch in Aschbach. Im Jahr 1997 wurde ein neuer Rinderlaufstall errichtet. Er bietet den 40 Kühen besonderen Komfort. Sie können sich freibewegen, sind nicht angebunden, haben Auslauf ins Freie, es gibt genügend Licht und Luft, Liegeflächen mit einer Kuh-Komfort Matratze und zwei elektrischen Kuhbürsten. Vom Frühjahr bis Oktober kommt das Jungvieh dauerhaft auf die Weide.

 

Unser Betrieb ist aufgeteilt in drei Sparten:

  • Milchproduktion
  • Ferkelproduktion
  • Direktvermarktung - Schulmilch und Milchprodukte

Unsere Schulmilch und Milchprodukte: In unserer kleinen Hofmolkerei wird die frischgemolkene Milch zur Schulmilch verarbeitet. Heute gemolken – morgen auf den Tisch - das ist unser Motto! Unsere Direktvermarktung wurde im Jahr 1996 nach EU – und Lebensmittelvorschriften entsprechend errichtet.Vom Amt der NÖ-Landesregierung wurde uns lt. Lebensmittelverordnung die Zulassungsnummer AT 31059 EG zugeteilt. Unser Betrieb wird von der Lebensmittelbehörde laufend überprüft. Unsere Produkte werden auch regelmäßigen Laborkontrollen unterzogen.  Unsere Mich, die aus ökologisch nachhaltiger und artgerechter Tierhaltung stammt, wird durch schonende Haltbarmachung durch die Wärmebehandlung bei 63° Grad für eine Dauer von 30 Minuten haltbar gemacht und garantiert daher für maximale Natürlichkeit. Da wir auf die Homogenisierung unserer Milch verzichten, setzt sich in Folge der schonenden Bearbeitung eine natürliche Rahmschicht ab – ein besonderes Qualitätsmerkmal. Wir empfehlen unsere Frischmilch vor dem Genuss gut zu schütteln. Ökologisch verantwortungsvoll werden unsere Milchprodukte in Glasflaschen abgefüllt. Ihre Rückgabe ermöglicht Wiederverwendung (die Gläser werden heiß  mit 85° Grad gereinigt)  und ist damit ein wichtiger Beitrag zur Müllvermeidung!  

   
© Konzept & Design R. Köchl